Feuerwehren im dauerhaften Lenzeinsatz

„Das habe ich so seit 50 Jahren hier nicht erlebt“, schildert eine sichtlich geschockte Anwohnerin ihre ersten Eindrücke nach dem massiven Starkregen, der sich am Donnerstagabend über Bad Bevensen ergoss und die ganze Nacht lang als Dauerregen anhielt. Die Folge: Um 20:17 Uhr gab es für die Freiwillige Feuerwehr der Kurstadt die erste Alarmierung.

weiter lesen

Vier Übungsszenarien in Bad Bevensen

Bad Bevensen. Vier Übungsszenarien in Bad Bevensen forderten DRK und Feuerwehr
Gesamtwehrdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bevensen. Auf dem Weg zu einem gemeinsamen Ziel erhielten die einzelnen Fahrzeugeinheiten der Schwerpunktfeuerwehr Bad Bevensen fast zeitgleich verschiedene Einsatzszenarien durch die Feuer- und Rettungsleitstelle Uelzen. Weiterlesen

Neuer Vorstand beim Förderverein der Feuerwehr Bad Bevensen

Bad Bevensen(ffpr). – Mitte Mai eröffnet Hannsjörg Jüncke, 1. Vorsitzender des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bevensen e.V., seine letzte Jahreshauptversammlung. Auf der Tagesordnung steht unter Punkt 5 Neuwahl bzw. Wiederwahl des Vorstandes. Sowohl Jüncke, der zugleich Ehrenbrandmeister der Feuerwehr Bad Bevensen ist, als auch sein Stellvertreter, Roland Krock, stehen altersbedingt nicht mehr zur Wahl. Weiterlesen

Aktiver Feuerwehrnachwuchs in Bad Bevensen

Jugendfeuerwehr im Wettkampf und Leistungsabzeichen für die Kinderfeuerwehr

17 Jungen und 8 Mädchen aus Bad Bevensen starteten in 3 Gruppen bei den Jugendfeuerwehrkreiswettbewerben in Bankewitz. Insgesamt gingen 23 Gruppen aus dem Landkreis Uelzen an den Start. Die Gruppen aus Bad Bevensen belegten den 21, 16 und 15 Platz. weiter lesen

Warum sind Feuerwehrautos rot?

Bad Bevensen(ffpr).44 Kinder aus den Klassen 3a und 3b der Waldschule Bad Bevensen waren im Rahmen der Brandschutzerziehung im Feuerwehrhaus Bad Bevensen zu Besuch. Unsere ehrenamtlich zum Brandschutzerzieher ausgebildeten Feuerwehrmänner, Michael Hinz und Christian Hinrichs, wurden extra von ihren Arbeitgebern für diesen spannenden Vormittag bei der Freiwilligen Feuerwehr freigestellt. Weiterlesen